Kassenpatienten aus Deutschland

benicasim

Gesetzliche und prívate Kassenkunden können auch im Ausland (Seit dem 1.Januar 2004 haben die Patienten, die in Deutschland ansässig sind, das Recht der freien Arztwahl in allen Staaten der Europäischen Union) einen Teil der Kosten der Zahnarztbehandlung zurückverlangen.  Je nach der Krankenkasse ändert sich  der Betrag der Rückzahlung. Der Zuschuss ist auch höher, wenn Sie von Ihrem Zahnarzt in Deutschland das ausgefüllte Bonusheft und damit die regelmässigen Kontrollbesuche nachweisen können.

Wenn Sie eine Zahnarztbehandlung im Ausland erhalten wollen und den Zuschuss der Krankenkasse anfordern wollen, empfehlen wir Ihnen sich vorerst bei Ihrer Krankenkasse zu informieren. Diese wird Ihnen genau den Vogang erklären.

In den meisten Fällen ist der Vorgang so. Sie müssen einen Heil-und Kostenplan bei einem  Zahnarzt in Deutschland  verlangen. Diesen reichen Sie  Ihrer Krankenkasse ein , mit der Information, dass Sie in Spanien eine Behandlung erhalten wollen. Sobald Ihre Krankenkasse die Behandlung genehmigt, schicken Sie uns diesen Heil und Kostenplan zu, um einen Vorläufigen Kostenvoranschlag anzufertigen. (für einen definitiven Kostenvoranschlag, müssen Sie zu unserer Klinik nach Benicasim kommen, um eine Radiographie oder gegebenenfalls eine Komputertomographie anzufertigen) . Die Krankenkasse  informiert Sie über den Anteil der Kosten, die die Krankenkasse tragen wird und welchen Teil Sie zu tragen haben. Dies gilt auch für die prívate Krankenversicherung Sobald Ihre Versicherung die Genehmigung gibt, können Sie mit Ihrer Behandlung beginnen.

 

 

 

unsere Klinik

Avenida Castellón 56

Rufen Sie uns an

(+34) 964 841 671

E-MAIL

contacto@clinicadentalbenicasim.com