wurzelkanalbehandlungendodontie

Die Zähne sind der einzige Teil
des Körpers, die nicht
Wenn sich zu schützen…
Kümmere dich um sie rechtzeitig!!

wurzelkanalbehandlungendodontie

Wenn ein Zahn von Karies angefallen ist und anfängt zu schmerzen, muss man daran denken zum Zahnarzt zu gehen. Manchmal fängt es mit einem leichten Schmerz an, der langsam stärker wird, bis er nicht mehr auszuhalten ist. Dies nennt man Pulpitis, es eine Entzündung des Zahnmarkes. Auch kommt der Schmerz, wenn durch ein absterben des Zahnmarkes eine Infektion vorliegt. Dies sind zwei von den Fällen wo eine Wurzelkanalbehandlung angemessen ist.
Diese Wurzelkanalbehandlung ist ein aufwändiges Verfahren und es erfordert  mehrere Schritte.

  • Anästhesie: damit diese Behandlung ohne Schmerz vor sich geht, muss man den behandelten Zahn vorerst mit einer örtlichen Anästhesie betäuben.
  • Öffnen des Zahnes und Reinigung der Wurzelkanäle:  der Zahnarzt bort den Zahn auf und fürt kleine Feile in die Wuzelkanäle um das Zahnmark zu entfernen.  Die Wurzelkanäle werden gereinigt und desinfiziert, damit keine Keime   zurückbleiben.
  • Füllung der Wurzelkanäle: nachdem die Wurzelkanäle gründlich gereinigt wurden, werden sie mit einem spezielen Material gefüllt, damit keine Keime mehr eindringen können.
Endodoncia

Während dieser Behandlung wird der Zahnarzt mehrere Röntgenaufnahmen aufnehmen, um den Verlauf zu kontrolieren.Die Sitzungen die nötig sind für die Wurzelbehandlung sind unterschiedlich bei jedem Patienten und hängen unter anderem von der Beschaffenheit der Wurzelkanäle ab. Manchmal ist es nötig zwischen den Sitzungen ein Antibiotika in die Kanäle einzuführen, um die Infektion zu mildern.

Je nach dem Krankheitsbildes wird es nötig sein auch Antibotikas und Schmerzhämmende Mittel oral einzunehmen, bis die Infektion und die Entzündung abgeklungen ist.

Ein Wurzelbehandelter Zahn ist nicht mehr durchblutet, deshalb ist er brüchiger als ein lebender Zahn und muss gegebenenfalls mit einer Krone versehen werden.

Andere Behandlungsmethoden

PARODONTOSEBEHANDLUNG

In der Parodontosebehandlung gilt es zunächst das Zahnfleisch und den Zahnhalteapparat von entzündlichen Prozessen zu befreien.
Der Ablauf und die Intensität der Therapie der Parodontose sind, wie bei den meisten zahnärztlichen Behandlungsmaßnahmen, in hohem Maße vom Ausgangszustand abhängig.

LESEN SIE MEHR

KIEFERORTHOPÄDIE

Die Kieferorthopädie befasst sich mit der Verhütung, Erkennung und Behandlung von Fehlstellungen der Kiefer und/oder der Zähne (Zahnfehlstellung).

Mit der Korrektur der Zahnstellung, der Kiefergelenke und gegebenenfalls der Kieferposition kann man Munderkrankungen und Karies vorbeugen und wirkt sich positiv auf den ganzen Körper aus. Sie hat Einfluss auf die Körperhaltung, die Sprache, die Atmung und sogar auf die Verdauung.

LESEN SIE MEHR

ZAHNAESTHETIKa

Obwohl die Notwendigkeit einer zahnärztlichen Behandlung ist es, optimale Funktion zu erreichen, ist unser Ziel, in unserer Behandlung Plan Ästhetik zu integrieren. Dies bekam es mit modernen Porzellan, ästhetische Composite- und dental Whitening.

LESEN SIE MEHR

UNSERE KLINIK

RUFEN SIE UNS AN

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies